Nouveau

12. Mai 2020 Manifest für die deutsch-französische Freundschaft

Der Bürgermeister Andreas Metz hat sich für die Gemeinde Ilvesheim dem Manifest für die deutsch-französische Freundschaft angeschlossen, das von zwei Bürgermeistern aus dem deutsch-französischen Grenzraum (Birkenhördt in der VG Bad Bergzabern/Südpfalz und Riedseltz im Canton Wissembourg/Nordelsass) verfasst wurde. Dieses bekundet ihre und unsere Solidarität mit den Bürgerinnen und Bürgern im Grenzraum in Reaktion auf die Corona-bedingten Einschränkungen und teilweisen Zerwürfnisse an der Grenze. Viele Bürgermeister, Landräte und Abgeordnete am Oberrhein sowie der Verband Region Rhein-Neckar haben sich ebenfalls angeschlossen.

Solidarité, coopération et amitié transfrontalièresSolidarität, grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Freundschaft


29. April 2020 Der im Aachener Vertrag angekündigte
Deutsch-Französische Bürgerfonds ist an den Start gegangen.

 
 
23. März 2020 Eine sehr traurige Nachricht aus Chécy
Luc Tafforeau, Mitglied des Gemeinderats in Chécy seit 2008, ist gestorben. Er kämpfte seit mehr als 2 Jahren gegen eine Krebserkrankung und war dadurch geschwächt, als er sich mit dem Coronavirus infizierte.
Décès d’un adjoint au maire de Chécy, premier mort du Covid-19 dans le Loiret – ‚connu, apprécié, engagé, dévoué, trop jeune pour partir‘
Starb im Alter von 69 Jahren: Luc Tafforeau.
 
Luc hat sich immer mit voller Kraft für die Partnerschaft/Jumelage Ilvesheim – Chécy eingesetzt und sie mit seinem persönlichen Einsatz gelebt. Er war ein guter Freund der Ilvesheimer.
 
Wir sind so traurig und werden ihn alle sehr vermissen.
 
 
 
 
  •